7.12.2022 – Puur 1950 m

7:0 – mit diesem tollen Resultat endete die erste Klubtour der Saison. 7 Stunden stand die Sonne am blauen Himmel und 0 Sekunden waren wir im Nebel unterwegs. Und ja, der Schnee war ganz schön pulvrig.

Bei fast 10 Grad unter 0 ging es los im Meniggrund. War die Schneeunterlage am Anfang mit 3 Zentimetern noch ziemlich dünn, erhöhte sie sich stetig bis auf 30 bis 35 Zentimeter Pulverschnee. Hübsch die Aussicht auf dem Puur, hinunter auf den Seebergsee und im Kreis herum. Fein das Sandwich, das wir bei Windstille auf dem Gipfel geniessen durften. Den Samichlaus haben wir auch noch getroffen. Herrlich die Abfahrt im oberen Teil durch den Pulverschnee, okay war das Abfahren im Mittelteil und ganz unten war die Unterlage knapp, so dass auch das Tragen der Skier gleich zu Beginn der Saison geübt werden durfte. Wird aber besser, wenn Frau Holle ihre Leintücher in den kommenden Tagen nochmals schüttelt. Alles in allem ein seeehr schöner Tag in den Bergen, den wir im “Hirschen” in Oey ausklingen liessen.

Leitung: Godi
Teilnehmende: Pesche, Wolfgang (Gast)
Fotos: Godi, Wolfgang

Die nächsten Touren

Bitte weiter sagen und teilen – Danke!

Kontakt - Rechtliches - Impressum - Nutzungsbedingungen