15.01.2020 – Oberenegg

Wo liegt es, das Glück des Skitourenfahrers? Die Tour auf den Piz Oberenegg ab Jaunpass bot Sonne und Pulverschnee.

Unser Start am Jaunpass, mit halb Thun auf dem Parkplatz, konnte erfolgreich getätigt werden. Schon bald war es ruhig um uns und die ersten Sonnenstrahlen zeigten den Weg zum Ziel. Gemütlich stiegen wir auf den Piz Oberenegg. Nach einer Rast musste ein wichtiger Entscheid getroffen werden, “schrabbeln” über den Aufstieg hinunter oder gibt es heute das Glück des Skitourenfahrers – Pulverschnee? Das Glück haben wir gefunden, der Fotobeweis in den Bildern.

TeilnehmerInnen: Felix (Leitung), Jacky und Christine

Fotos: Christine, Jacky, Felix Text: Felix

Bilder von der Tour




Die nächsten Touren

Bitte weiter sagen und teilen – Danke!

Kontakt - Rechtliches - Impressum - Nutzungsbedingungen

Menü