16.12.2020 – Buufal 1937m

Wieder ein prächtiger Wintertag in den Bergen. Die Skitour auf den Buufal im Simmental war im Aufstieg ein Genuss und die Abfahrt musste mit angezogener Handbremse absolviert werden.

Der Start erfolgte bei 0 Grad bei der Talstation des Skilift Rossberg. Dank der schattigen Exposition lag nach wie vor ausreichend Schnee auf den Weiden. Über den Schönebode, Gruebi und Äschlersläger stiegen wir in die Höhe. Statt den direkten Aufstieg wählten wir den langen Weg Richtung Hinderes Niderhore. Eine landschaftlich hübsche Alternative, aber es braucht einen stabile Lawinensituation. Der Buufal (Pkt. 1937) bot eine prächtige Aussicht in alle Himmelsrichtung. In der Abfahrt gibt es herrliche Hänge. Im verfahrenen und hart gefrorenen Schnee konzentrierten wir uns allerdings auf das sichere Abfahren, was allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch gelang.

Teilnehmende: Godi (Leitung), Christine, Shane, Thomas, Sigi

Text: Godi; Fotos: Godi, Sigi

Bilder von der Tour


Die nächsten Touren

Bitte weiter sagen und teilen – Danke!

Kontakt - Rechtliches - Impressum - Nutzungsbedingungen

Menü