16.01.2021 – Wannehörli 1942m

Welch ein herrlicher Wintertag! Die Tour auf das Wannehörli im schön eingeschneiten Saanenland bot alles, was ein Skitourentag bieten kann.

Das Wannehörli lockt mit angenehmen Skitourenhängen ob Saanenmöser. Und es gibt verschiedene Wege auf den Gipfel. Wir starten in Saanenmöser City, überqueren die Hauptstrasse und schnallen uns die Skis in 40 Zentimeter frischem Pulverschnee unter die Füsse. Ob es da etwas zu spuren gibt?

Gemütlich gehen wir den langen Weg über die Bergmatte. Herrlich ist die frisch eingeschneite Landschaft anzusehen und die Hänge des Wannehörli glitzern bereits in der Morgensonne. Den Weiler Esel lassen wir rechts liegen und überqueren beim Trineli den Simnegraben. Von dort geht es in weiten Kurven über Alpweiden hoch zur Giblere und weiter zur Sennhütte im Wildeneggli, welche einen prächtigen Panoramablick über das ganze Saanenland bietet. Von dort ist es nicht mehr weit auf den Gipfel.

Zum Dessert danach die Abfahrt über die grosszügig angelegten und noch unverfahrenen Pulverschneehänge bis hinunter nach Saanenmöser City. Es gibt Skitourentage, da passt einfach alles.

Leitung: Godi
6 Teilnehmende in 2 Gruppen
Text: Godi; Fotos: Walä, Godi

Bilder von der Tour


Die nächsten Touren

Bitte weiter sagen und teilen – Danke!

Kontakt - Rechtliches - Impressum - Nutzungsbedingungen

Menü